Menü

Mit dem Bus sind wir ganz schnell weg. Und Tschüss!

Impfaufruf für Busfahrerinnen & Busfahrer

Impfaufruf

Von Türkisch über Rumänisch bis Farsi.

Mit einem gemeinsamen Impfaufruf in 17 Sprachen wollen Kerstin Schreyer, Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, und Gudrun Brendel-Fischer, Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Busfahrerinnen und Busfahrer zu einer Impfung gegen das Corona-Virus motivieren. Der Aufruf an die Busfahrerinnen und Busfahrer zielt nicht nur auf den persönlichen Gesundheitsschutz ab, sondern auch auf die besondere Verantwortung für die Fahrgäste.

PM Impfaufruf - Fahrpersonal

Impfaufruf: Ländersprachen A-K

Dieser Artikel wird erst nach Mitgliederlogin angezeigt.

Hier geht's zum Login

Impfaufruf: Ländersprachen L-Z

Dieser Artikel wird erst nach Mitgliederlogin angezeigt.

Hier geht's zum Login