Menü

Mit dem Bus bin ich immer rechtzeitig in der Schule. Schade!

Der Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen (LBO) e.V. ...

wurde am 11. Dezember 1946 in München gegründet. Seit mehr als 7 Jahrzehnten vertritt der Verband die fachlichen und gewerbepolitischen Interessen des privaten Omnibusgewerbe in Bayern auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene.

Heute präsentiert sich der LBO als moderner und dynamischer Verband in Bayern und als Dienstleistungsunternehmen, der mit seinem Informations- und Beratungsdienst den bayerischen Busunternehmen zu aktuellen und branchenspezifischen verkehrs- und gewerbepolitische Fragen Auskunft erteilt.

Der LBO vertritt die Interessen von rund 1.100 bayerischen privaten Omnibusunternehmen, die mit 17.000 Beschäftigten und 10.000 Bussen eine wichtige Säule des bayerischen öffentlichen Verkehrs darstellen.